"Ein Sommer an der Havel"

Fotos: Detlef
Der RBB drehte bei uns

Der RBB drehte bei uns

Nachdem der erste Drehtermin im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser gefallen war, kam der RBB am 16. Oktober 2021 mit einem Filmteam auf unseren Platz.
Grund dafür war die Erstellung eines Beitrages zu einer zweiteiligen Fernsehserie, die im Frühjahr nächsten Jahres ausgestrahlt werden soll.
Der Titel wird "Ein Sommer an der Havel" lauten.
Jeannine hat das staunende Filmteam in die "Geheimnisse" des Bogensports eingeführt und unsere aktiven Schützen und Schützinnen präsentierten ihr Können auf 70m.

Fotos

Nachtschießen am Samstag, 25. September

Fotos: Sybille und Ole
Toller Saisonabschluss

Toller Saisonabschluss

Am Samstag trafen wir uns zu unserem traditionellen Nachtschießen, zahlreich und mit guter Stimmung, endlich mal wieder ein gemeinsames Vereinserlebnis.


Wir haben

  • neue aktive Mitglieder kennengelernt.
  • geschossen im Hellen und im Dunkeln, auf 30m und 20m.
  • gestaunt über die super Schießergebnisse.
  • uns gefreut über die schönen Medaillen.
  • uns am Grill mit Fleisch, Wurst und Bouletten gestärkt.
  • und uns die Zeit mit den Minis, mit Fachsimpeln und Stories aus vergangenen Zeiten vertrieben.

Am Sonntag, 3. Oktober, ziehen wir in die Halle und es stehen schon die neuen Mitglieder vom Anfängerkurs in den Startlöchern.

Na dann "Alle ins Gold" und eine erfolgreiche Saison 2022

Ergebnisse

Fotos

Ostdeutsche Meisterschaft in Glindow

Mit Kind und Kegel ...

Mit Kind und Kegel ...

Zelt, Auto, Wohnmobil und Radl trafen wir uns zum beliebten Turnier "Ostdeutsche Meisterschaft" in Glindow.

Über zwei Tage kämpften wir gemeinsam mit Schützen und Schützinnen aus verschiedenen Bundesländern um Medaillen und gute Schießergebnisse.

 

In den Pausen plauschten wir in angenehmer Atmosphäre und mit leckerem Imbiss.

Unsere 12 aktiven Schützinnen und Schützen konnten insgesamt 5 Medaillen von der Kirschkönigin entgegennehmen.

Vielen Dank an alle für die tollen gemeinsamen Tage.

Ergebnisse

Fotos

Tag der offenen Tür

Spaß und Bratwurst

Spaß und Bratwurst

Bei strahlendem Sonnenschein und hochsommerlichen Temperaturen fand am 14. August unser jährlicher "Tag der offenen Tür" statt.
Das Ereignis sprach sich weit über die Stadtgrenzen von Hennigsdorf hinaus herum.
Mehr als 70 Interessierte fanden den Weg durch den Wald auf das Gelände.
Alle hatten Spaß beim Ausprobieren unseres Sportes.
Letztendlich meldeten sich 35 Kinder und Erwachsene für einen Schnupperkurs an.
Zur Stärkung gab's Bratwurst und gekühlte Getränke.

Vielen Dank an alle fleißigen Mitglieder, die den Tag der offenen Tür wieder zu einem tollen Erlebnis machten.

Detlef
Vorstandsvorsitzender

Fotos von Ole