Wir sind umgezogen

Die Freiluftsaison

Die Freiluftsaison

ist eröffnet.

Ab sofort findet das Training bis Oktober wieder auf unserem Platz statt.

Die Scheiben stehen, die Auflagen liegen, nun muss uns nur noch die Sonne etwas wärmen.

Training

Arbeitseinsatz am 30. März

Sonne und Vorfreude

Sonne und Vorfreude

auf die kommende Freiluftsaison begleitete unsere fleißigen Mitglieder beim Frühjahrsputz auf unserem Freigelände.

Der Platz ist vom Laub befreit, im Vereinsraum steht eine neue Küchenzeile und der kleine Schuppen für diverse Geräte ist auch fertig.

Gerd und Detlef haben sich traditionell mit warmer Wurst und Brötchen bedankt.

Am 14. April um 10.00 Uhr treffen wir uns dann an der Halle der Albert-Schweitzer-Schule, um die Materialien von dort auf unseren Platz zu transportieren. Wir benötigen wieder fleißige Hände und Transportmittel, PKW-Anhänger wären hilfreich.

Vielen Dank an alle für die tolle Einsatzbereitschaft.

Landesliga beim BSC am 2. März

Toller Saisonabschluss

Toller Saisonabschluss

für unseren Verein beim letzten Wettkampf der Landesligen.

Der fand am 2. März in Birkenwerder mit dem BSC Hohen Neuendorf als Ausrichter statt. In den beiden Ligen wurde zur gleichen Zeit um die begehrten Matchpunkte gekämpft.

Unsere 1. Mannschaft mit Maze, Lutz, David und Johann setzte in der 1.Landesliga ihren Siegeszug fort und nahm stolz den Pokal und die Medaillen für den 1. Platz bei der Siegerehrung in Empfang.

 

Völlig perplex war unsere 2. Mannschaft, als Jeannine, Olaf, Sybille und Roland die Brozemedaille in der 2. Landesliga überreicht wurde.
Es stellte sich dann heraus, dass das ein Versehen war und sie auf dem 4. Platz lagen.

Herzlichen Glückwunsch an die starken Blankbogenschützen vom Bogensportzentrum Cottbus, die den 3. Platz erreichten.

Es war für unseren Verein insgesamt ein sehr erfolgreicher Wettkampftag, denn von den 14 Matchen verlor jede Mannschaft nur je ein Match und unsere 2. Mannschaft kämpfte sich so vom 6. auf den 4. Platz.

Herzlichen Glückwunsch an alle Beteiligten und Danke für den tollen sportlichen Einsatz.

1. Landesliga 2. Landesliga

Fotos

Ostdeutsche Meisterschaft in Berlin

Nicht abgetaucht

sind unsere Teilnehmer, Jeannine, Johann, David und Leo in der ehemaligen Schwimmhalle im Sportforum am 17. Februar.

Dort fand traditionell die Ostdeutsche Hallenmeisterschaft mit Finale für fast alle Teilnehmer statt.
Johann und Jeannine konnten am Finale teilnehmen und standen mit den Besten der Juniorenklasse auf dem Treppchen.

Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank, dass ihr unseren Verein super präsentiert habt.

Johann und die "Profis"

Jeannine hat sich wacker geschlagen!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen