Der Termin für den neuen Anfängerkurs steht noch nicht fest.
Wir planen zunächst einen Tag der offenen Tür und geben alle Termine rechtzeitig bekannt.

Zu einem Kurs voranmelden

Links oder rechts

ist die Frage am zweiten Tag des Anfängerkurses.

Zweimal im Jahr führen wir für interessierte Erwachsene und Kinder einen sechswöchigen Anfängerkurs in unserem Verein durch.

Dieser Kurs ist für die Teilnehmer kostenlos und findet immer montags um 17.00 Uhr statt.

 

Ablauf:

Am ersten Tag schauen sich die Teilnehmer im Vereinsraum ein Video an und werden durch unseren Trainer in einer Gesprächsrunde mit unserem Sport vertraut gemacht.

Beim zweiten Treffen kommt das Theraband für den Bewegungsablauf zum Einsatz. Vorher wird das dominante Auge bei jedem Teilnehmer ermittelt, um zu entscheiden, ob er die Sehne mit der linken oder mit der rechten Hand zieht.

Das dominante Auge beim Zielen

Während der nächsten Treffen wird der Bewegungsablauf gefestigt und schließlich am Bogen erlernt, so dass jeder am Ende des Kurses herausgefunden hat: "Das ist was für mich!" oder nicht.

Dann entscheidet er sich eventuell für die Mitgliedschaft in unserem Verein. 

Material:

Während der Kursdauer wird den Teilnehmern Vereinsmaterial gestellt. Wenn der Teilnehmer sich für die aktive Mitgliedschaft entscheidet wird er sich in der Regel einen Bogen für die Anfangsphase mieten, wobei die Zugkraft der Wurfarme stetig durch kostenlosen Tausch angepasst werden kann. 


Fotos zum Vergößern anklicken

Anfang 01
Anfang 02
Anfang 03
Anfang 04
Anfang 05
Anfang 06
Anfang 07
Anfang 08
Anfang 09
Anfang 10